Die Laser IDMa ist vorbei …noch nicht ganz

24 Sep

A

Liebe Laser Master(innen),

zunächst einmal vielen Dank, dass Ihr bei uns wart – Ihr wart hervorragende Gäste.

Wir haben heute Abend die letzten Reste vom Feste aufgeräumt und nochmals ein kleines Resümee gezogen  und wären eigentlich jetzt mit Euch fertig, aber ….

Der Fotograf wertet grade 4500  ( in Worten viertausendfünfhundert ) Bilder aus und hat auch noch die Filme der Drohne unbearbeitet auf der Festplatte – nach seinem Meinung ist da einiges dabei, was zu schade wäre um auf der Festplatte zu verrotten – wir werden also in den nächsten Tagen immer wieder Updates Posten mit Bildern und Filmen – bitte gebt uns etwas Zeit und schaut ab und an mal vorbei – während der Woche müssen wir ja im Gegensatz zu vielen Great Grand Masters noch schaffen .-). – ( Und ähh ab Donnerstag bin ich am Gardasee und muss segeln da hab ich nicht mehr soviel Zeit)

Die Berichterstattung beinhaltet noch einen Bericht in der Lokalzeitung, dem ich hier nicht vorgreifen möchte – ich denke der wird am Mittwoch gedruckt und auch hier veröffentlicht.

Wir hoffen es hat Euch bei uns gefallen, gestern war ja nach dem anstrengend Tag ( übrigens auch für unsere Wassermannschaft)  mit vielleicht etwas Stress bei der Abreise und Siegerehrung aber wir hoffen Ihr konntet alle die besondere Atmosphäre im Klostergarten spüren, selbst für uns Einheimische ist das ein immer noch ein besonderer Ort .

Wir fanden den Samstag Abend Event übrigens g….l, die Bilder sagen über Eure Stimmung dasselbe aus, vielleicht war es gar nicht schlecht, dass am Samstag keine 3 Wettfahrten bei 20 Knoten gefahren wurden, so hattet Ihr noch genug Energie zum abrocken.

Es war viel Wind .. stimmt, aber wie in der Rangliste ersichtlich haben die meisten Legends alle Wettfahrten zu Ende gesegelt, – eine beeindruckende Leistung. Und die Gesichter auf den Bildern zeigen wie toll die beiden Segeltage auf dem Untersee für Euch waren.

Wir hoffen alle, dass Ihr ein unsere Begeisterung für das Jollensegeln gespürt habt und wünschen uns, dass wir Euch in den nächsten Wochen, wenn Ihr Euch an den Event erinnert , ein Lächeln ins Gesicht zaubern können.

Also schaut nochmals vorbei in den nächsten Tagen

DLM_2018-43

.. und insgesamt wissen wir ja alle

„Es muss viel mehr Regatta gesegelt werden “

Eure Jollensegler Reichenau

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Eine Antwort to “Die Laser IDMa ist vorbei …noch nicht ganz”

  1. Daniel 25. September 2018 um 19:36 #

    Dem Geschrieben gibt es nichts hinzuzufügen… es war meine erste Regatta auf dem Laser und ich hatte an Land und auf dem Wasser viel Spass (auch wenn ich zwischendurch mal leise geflucht hatte ;-).

    Die Grand und Great Grand Masters geben mir für die nächsten Jahre jedenfalls eine Perspektive auf dem Laser 🙂

    Von den Jollenseglern Reichenau und dem super organisierten Event bin ich beeindruckt – eine grossartige Leistung, vielen herzlichen Dank!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: