Capo und Marcel zweite beim Wäschtwind-Cup

29 Mai
wwra_waeschtwindcup

Hinten Flaute vorne Sturm – Gewitter bringen schwierige Bedingungen bei Wäschtwind-Cup Quelle:  http://www.bodensee-news.ch

 

Schwierige Bedingungen von Sonne und Westwind, über Gewitter  bis Flaute und Regen beim Wäschtwind-Cup vor Radolfzell war alles dabei. Unsere Jollen-Mannschaft vor Ort waren Capo Blum und Marcel Deggelmann mit der altbekannten „Schienenleger-Windy“, sie ersegelten in der Jollen-Yardstick Gruppe den 2. Platz. Damit stehen Sie in guter Lauerstellung für den  Untersee-Yardstick-Pokal, bei dem die 8 Yardstick-Regatten des Untersees zusammen ausgewertet werden.

Glückwunsch !

und immer dran denken…..

 

es muss noch viel mehr Regatta gesegelt werden.

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: