Jollensegler dominieren beim Zeller Sparkassencup 2022

Erster, Zweiter, Vierter und Neunter Platz für die 420er Teams der Jollensegler Reichenau bei Zeller-Sparkassen-Cup 2022 vor Radolfzell das kann sich doch sehen lassen.

Bei wohl etwas „hundsverlocherten“ Bedingungen konnten die 4 Teams der Jollensegler nach einer kurzen „Eingewöhnungsrunde“ in der ersten Wettfahrt das Feld der 15 420er vor in der Zeller Bucht von vorne betrachten. in den letzten beiden der insgesamt 3 Läufe waren die Plätze 1 bis 3 durchweg Jollenseglern belegt.

Das Beste Ergebnis erzielte das Team Amelie Wehrle/Amelie Rinn ( 6 Punkte- 1. Platz)) und wurden somit verdiente Siegerinnen der Regatta vor, Hannes Wehrle ( a.k.a.: Flying Flea) und Ruben Voltmer( 9 Punkte – 2. Platz) auf dem vierten Rang folgten dann Ines und Susanne Riedel ( 13. Punkte ) und neunte wurden die beiden Frederiks Wehrle und Ficht.

Gratulation und weiter so, das wird gelingen, denn die Teams sind jetzt schon wieder am Gardasee zum Training.

Esmuss nämlich noch vieeeeeeeeel mehr Regatta gesegelt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: