Archive by Author

Die Jollensegler waren auch in den letzten 14 Tagen aktiv – nur der Webmaster nicht

15 Okt

Natürlich nahm die Nachbereitung der Laser IDMa viel Zeit in Anspruch, aber das hinderte die Jollensegler nicht daran aktiv Regatta zu segeln.

Am letzten September -Wochenende segelte Amelie Wehrle bei der Herbstwindregatta 2018 im Optimist A einen guten 6. Platz von 13 A- Optis. Zwar waren die Platzierung 3 und 4 in  den letzten beiden der 3 Läufe klar im ersten Drittel des Feldes, mangels Streicher musste Sie allerdings einen 12. Rang mitwerten, der dann doch das Punktekonto belastete.

Am selben Wochenende war auch Finn-Regatta in Malcesine /Gardasee, der Kult-Event ist quasi Pflichtveranstaltung für mich, leider komm ich trotz begeisterter Teilnahme mit den  Bedingungen dort nie wirklich gut zurecht. Dieses Jahr kassierte ich neben den „normal“ ersegelten Streichern ( „heute geht’s wirklich mal rechts – nicht so wie sonst immer“  :-)) auch noch einen Frühstart mitnehmen – einem miserablen Ergebnis im letzten Drittel ( 36 von 47) bin ich froh dass die wenigstens die Rahmenbedingung am Gardasee super waren 🙂

42738762_2307392442608238_3266998003625361408_o

Deshalb

 

Es muss noch viel mehr Regatta gesegelt werden

 

Euer Bollo

Advertisements

Laser IDMa das wirklich letzte Posting

4 Okt

So liebe Laser Segler,

jetzt das wirklich letzte Posting zur Regatta:

Hier findet Ihr das Video von der Drohne mit den Landaufnahmen ( – auf dem Wasser kommt dann die Drohne dann das nächste mal zum Einsatz :-))

Und das ich vergessen hatte, mit Euch die Berichterstattung in unserer Lokalzeitung zu Teilen ( Für die Überschrift kann ich nichts sorry- hatte etwas anderes Vorgeschlagen )

skol_sep

So jetzt aber Schluss – ist ja nur noch Vergangenheitsbewältigung – jetzt gehts weiter zu neuen Regatten und der Planung fürs nächstes Jahr.

Denn es muss noch viel mehr Regatta gesegelt werden.

Euer Bollo

Bilder zur Laser IDMa 2018

30 Sep

DLM_2018_3 Tag-8

Hallo Liebe Laser Segler,

der Fotograf war fleißig und hat mal eine Auswahl der Bilder Verfügung gestellt.
Es sind nur 10% der Bilder die er gemacht hat, solltet Ihr keine Bilder von Euch sehen oder noch weitere Shots von Euch wünschen meldet Euch bei Ihm.

Hier der Link zum Album:

https://www.dropbox.com/sh/jj0uc1z2dalg8um/AABCr6O2JH6CvKwXxVPC8TWLa?dl=0

 

Für die Hochauflösenden Bilder möchte Rainer eine kleine Entschädigung haben -hier sein Schreiben:

Noch ein paar Worte zu den Bildern:

Insgesamt habe ich 4.850 Fotos gemacht. Die Vorauswahl beinhaltet also nur rund 10% aller Fotos. Ich habe aber alle Fotos aufgehoben. Wenn sich also ein Segelteilnehmer meldet, weil er/sie keine Fotos von sich sieht, kann es trotzdem gut sein, dass ich Fotos von dem Teilnehmer habe. Ich hoffe, ich habe irgendwann jeden erwischt. Fragt sich nur, wie gut das Foto geworden ist…

Wenn sich also jemand meldet, der kein Foto von sich sieht, soll der/diejenige mir eine Mail schicken mit der Bootsnummer. Ich werde dann nachschauen, ob ich hierzu Bilder finde.

Die allermeisten Fotos habe ich freigestellt. Mal mehr und mal weniger. Bedeutet, dass die Auflösung dabei natürlich runtergeht. Dementsprechend ist nicht jedes Foto geeignet, z.B. in DIN A 3-Format gedruckt zu werden (wenn das im digitalen Zeitalter überhaupt noch jemand machen will). Das muss man dann sehen, was die Teilnehmer mit dem Foto machen wollen. Eine Möglichkeit, mehr Pixel zu bekommen ist natürlich im Einzelfall, dass ich den Ausschnitt im Bild vergrößere. Dann sieht man aber vielleicht das Gesicht nicht mehr so gut. Muss ich einfach wissen und ausprobieren.

Ich habe die 470 Bilder im Schnelldurchgang bearbeitet. Wenn jemand ein Foto von mir haben möchte, dann bekommt er/sie nicht nur eine bessere Auflösung vom Foto, sondern auch noch eine bessere Bearbeitung.

Last but not least, nur damit ich es gesagt habe: Wie verabredet werde ich 10 Euro/12 CHF für ein Foto nehmen. Allerdings sollten die Teilnehmer die Fotos trotzdem nur für den privaten Gebrauch verwenden.

So, ich hoffe, es klappt alles. Vielen Dank nochmal an euch, dass ich fotografieren durfte. Hat mir enormen Spaß gemacht.“

Ware ja auch super Bilder oder ß Seine e-mail ist : derthurgauer@gmail.com.

Drohnenvideos und Bilder kommen noch

Grüße vom Gardasee

Euer Bollo

Es muss viel mehr Regatta gesegelt werden 🙂

Die Laser IDMa ist vorbei …noch nicht ganz

24 Sep

A

Liebe Laser Master(innen),

zunächst einmal vielen Dank, dass Ihr bei uns wart – Ihr wart hervorragende Gäste.

Wir haben heute Abend die letzten Reste vom Feste aufgeräumt und nochmals ein kleines Resümee gezogen  und wären eigentlich jetzt mit Euch fertig, aber ….

Der Fotograf wertet grade 4500  ( in Worten viertausendfünfhundert ) Bilder aus und hat auch noch die Filme der Drohne unbearbeitet auf der Festplatte – nach seinem Meinung ist da einiges dabei, was zu schade wäre um auf der Festplatte zu verrotten – wir werden also in den nächsten Tagen immer wieder Updates Posten mit Bildern und Filmen – bitte gebt uns etwas Zeit und schaut ab und an mal vorbei – während der Woche müssen wir ja im Gegensatz zu vielen Great Grand Masters noch schaffen .-). – ( Und ähh ab Donnerstag bin ich am Gardasee und muss segeln da hab ich nicht mehr soviel Zeit)

Die Berichterstattung beinhaltet noch einen Bericht in der Lokalzeitung, dem ich hier nicht vorgreifen möchte – ich denke der wird am Mittwoch gedruckt und auch hier veröffentlicht.

Wir hoffen es hat Euch bei uns gefallen, gestern war ja nach dem anstrengend Tag ( übrigens auch für unsere Wassermannschaft)  mit vielleicht etwas Stress bei der Abreise und Siegerehrung aber wir hoffen Ihr konntet alle die besondere Atmosphäre im Klostergarten spüren, selbst für uns Einheimische ist das ein immer noch ein besonderer Ort .

Wir fanden den Samstag Abend Event übrigens g….l, die Bilder sagen über Eure Stimmung dasselbe aus, vielleicht war es gar nicht schlecht, dass am Samstag keine 3 Wettfahrten bei 20 Knoten gefahren wurden, so hattet Ihr noch genug Energie zum abrocken.

Es war viel Wind .. stimmt, aber wie in der Rangliste ersichtlich haben die meisten Legends alle Wettfahrten zu Ende gesegelt, – eine beeindruckende Leistung. Und die Gesichter auf den Bildern zeigen wie toll die beiden Segeltage auf dem Untersee für Euch waren.

Wir hoffen alle, dass Ihr ein unsere Begeisterung für das Jollensegeln gespürt habt und wünschen uns, dass wir Euch in den nächsten Wochen, wenn Ihr Euch an den Event erinnert , ein Lächeln ins Gesicht zaubern können.

Also schaut nochmals vorbei in den nächsten Tagen

DLM_2018-43

.. und insgesamt wissen wir ja alle

„Es muss viel mehr Regatta gesegelt werden “

Eure Jollensegler Reichenau

 

 

 

 

 

 

Gesamtergebnis Laser „Damen“ IDM-2018 vom 23.September 2018

23 Sep

Gesamtergebnis_IDM2018_Damen_23Sep2018.pdf

Gesamtergebnisliste IDM-2018 vom 23.September 2018

23 Sep

Gesamtergebnis_IDM2018_23Sep2018.pdf

Guten Morgen liebe Laser Master Teilnehmer und Teilnehmerinnen

22 Sep

Nach dem schönen aber anstrengenden Segeltag und dem Schönen und für den ein oder anderen vielleicht anstrengenden Abend, sieht es so aus, als das Ihr Euch heute bei einer leichten Südwesrbrise erholen könnt.

%d Bloggern gefällt das: