Archiv | Uncategorized RSS feed for this section
Bild

Berlin, Berlin , wir fahren nach Berlin

6 Okt

Peter Blum (alias Pecko) mit sehr guten Ergebnissen bei der 2020 Laser Euro Master Germany/IDMa 2020 in Greifswald !

30 Sep

Unser Laser Master Pecko war vor 10 Tagen bei der Laser Masters in Greifswald, er segelte nicht nur hervorragend sondern schrieb auch noch einen schönen Bericht :

Pecko schreibt : „

Drei Vereine

Mit dem Greifswalder Yachtclub, dem Akademischen Seglerverein zu Greifswald und dem Yachtclub Wieck gibt es drei Segelvereine in Greifswald, die an der Mündung des Rycks im Ortsteil Wieck angesiedelt sind. Wie bei all unseren Regatten werden die Mitglieder aller drei Vereine auch für diese Regatta wieder zusammenarbeiten, um für die Teilnehmenden, Freunde und Familien ein tolles Regattawochenende auf die Beine zu stellen.

Eröffnung der IDMA (mit genauer Ansage vom Chef)

„Sollte jemand unentspannt sein, den mach ich locker“

Und genau so war es auch, alles entspannt,

  • tolle Veranstaltung, top organnisiert, kein „chichi“,
  • genug Platz für Boote, Hänger, Auto, Camper
  • Stadtführung
  • IDMA-Shirt
  • Einlaufbier und Freigetränke,
  • Abendessen, Dinner und Party am Samstag
    (natürlich alles nach Hygineplan- Belehrung)
  • Telegramm Nachrichten für die Teilnehmer

Regattagebiete

Bojenleger

So schnell wie der JSR (nur etwas älteres Material)

genug Platz für alle Laser

Die Boote können auf der Wiese gleich hinter dem Deich aufgetakelt und über den geschützten Strand zu Wasser gelassen werden.

Einlaufbier nach den Anstrengungen

Es wurden gesamt 4 Regatten bei leichtem Wind gesegelt

Am Samstag   Platz 23/ 26/ 27

Am Sonntag noch Platz 10

Gesamt Platz 22 von 44

mir hat es Spaß gemacht

es muss viel mehr Regatta gesegelt werden

Weiter Infos und Berichte:

https://t.me/idma20

Laser IDMa 2020

https://segelreporter.com/regatta/knarrblog-laser-master-meisterschaft-unterwegs-mit-der-liebsten/

*******************************

Danke für Deinen Bericht – wie Du sagst, es muss noch viiiiiiieeeeeeeellllllllll mehr Regatta gesegelt werden

auch kein Wind kann Spass machen

14 Sep

 

Rundum zufrieden !

Theo der Körbchenchef, Leo der Regattaleiter, Dani der Präsi, Capo der Chefkoch und Erbse der Rechner

Trotz Corona und Flaute – ein wunderschönes Regattawochenende auf der Reichenau

14 Sep

Vielen Dank, dass Ihr hier wart, die Jollensegler hatten ein super Wochenende mit Euch. Nochmals Danke für die Disziplin bei der Einhaltung der Corona Maßnahmen. Wir denken so haben wir uns alle sicher gefühlt. Falls Ihr noch unterwegs seit gute Heimreise und bis zum nächsten Jahr – dann mit Wind :-).

Insbesondere möchten wir nochmals der Gemeinde inklusive Hafenmeisterei für Ihre hervorragende Zusammenarbeit rund um das Clubhaus bedanken. 51 Finns und 10 470er brauchen nämlich doch etwas Platz grade in Corona zeiten.

Wir sind optimistisch, dass wir in diesem Format, auch wenn sich in der kommenden Saison die Situation nicht verändern sollte, wieder alle Regatten durchführen können.

Es muss nämlich wieder viiiiiieeeeeeeellllll mehr Regatta gesegelt werden.

Camping vor dem Club erst ab Freitag

8 Sep

Wegen der Corona situation dürfen wir den Regatta Campingplatz erst am Freitag öffnen !

Bitte nutzt den öffentlichen Campingplatz oder die offiziellen Womo Stellplätze bis Freitag !

Am Montag spätestens um10:00 Uhr bitte die Wiese wieder verlassen.

LJM – Zusammenfassung

7 Sep
Source: Seglerverband-bw.de

Hier die Zusammenfassung der LJM bei den Jollenseglern

Dankeschön 🙂

Ergebnisse der LJM sind übrigens seit gestern im Raceoffice online

7 Sep

420er :

29er:

Bisher hatte ich nur kurz Gelegenheit Feedback einzuholen aber grundsätzlich waren wohl alle begeistert, habe bisher keine Beschwerden vernommen 🙂

Detaillierter Bericht kommt dann nachher, muss noch die Teilnehmer interviewen – war ja selber auf anderer Regatta:

Bilder gibt’s bisher nur die Handybilder vom Startschiff ( Danke Daniel ), es waren aber 2 ! Fotografen vom LSV – BW anwesend, leider wurden diese uns aber nicht unbürokratisch zur Verfügung gestellt.
Es sollten aber bald tolle Bilder auf der Landessegler Verband Seite sein ( kann ja nicht jeder so zeitnah agieren wie wir )
vermutlich hier : https://www.ljm-bw.de/) also schaut da mal rein

Es mss nämlich noch viiiieeeeellllll mehr Regatta gesegelt werden.

Galerie

Impressionen des heutigen Tages

5 Sep

Galerie

Start zur 4. Wettfahrt

5 Sep

Galerie

Start zur 4. Wettfahrt

5 Sep

%d Bloggern gefällt das: